Produkte
EUR 20,61
(0)
---

Label

  • Netgear

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Access Point, 150 MBit/s WLAN
  • WEP, WPA-PSK und WPA2-PSK, WPS
  • Wandsteckdosen-Design, das zu jedem Wohnraum passt
  • Findet den besten Aufstellort für optimale, Gerätetyp: Repeater
  • Lieferumfang: Netgear WN1000RP-100PES WLAN-Repeater

Farbe

  • weiß

Größe

  • N-150 Nano

Modell

  • WN1000RP-100PES

EAN

  • 0606449083095

Beurteilung

  • Artikel: D-2297110000<BR>Kategorie: Netzwerk & Kabel-Netzwerkgeräte<BR>Hersteller: NetGear<BR>Part Nr.: WN1000RP-100PES<BR>EAN: 0606449083095<BR>

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Komponenten & Netzwerk, Repeater
EUR 31,90
(295)
Nervig!
Balisard (2. Juli 2013)

+ einfache Instalation
und Bedienung
- wireless - signal kollabiert regelmäßig selbst bei einer Entfernung von 10 m v. Sender
- Übertragung router - repeater kollabiert mehrmals pro Stunde bei bestehendem wireles signal
schwer zu installieren
Thomas (1. Juli 2013)

leider ist es mir nicht geglückt dieses Gerät zum funktionieren zu bringen, deshalb habe ich es schnell einem Freund weiter verkauft und mir einen Fritz Repeater gekauft, der sich problemlos installieren lies.
Guter Dual-Band-Repeater
jorge (30. Juni 2013)

auf der Suche nach einem Dual-Band-Repeater bin auf den Netgear WN3500RP gestoßen, auch angeregt durch einen Artikel in der c't.
Erste Erfahrungen: völlig problemlose Installation, über WPS mit der AVM-Fritzbox 3390 verbunden und schon erweitert der Netgear beide Funknetze mit guter bis sehr guter Leistung - technisch bedingt das 2,4 GHz-WLAN mit besseren Werten als das 5-GHz-WLAN.
Alle Geräte - diverse Notebooks, Tablets und Smartphones - konnten sich problemlos anmelden.
Was der Netgear nicht beherrscht ist "seamless roaming", die Weitergabe von einer Funkzelle zur nächsten, das können eben nur weit teurere Geräte (wenn beide Frequenzbänder gleichzeitig bedient werden sollen).
Von daher ist es sehr angenehm, dass der Repeater die vorhandenen SSIDS leicht verändert, so dass man feststellen kann, an welchem Gerät man angemeldet ist - das aber mit identischen Passphrasen, die automatisch vom Router übernommen werden.
Das Einzige, was ich im Unterschied zu AVM-Repeatern vermisse, ist die Möglichkeit, das Teil nachts automatisch stillzulegen.
Eine Möglichkeit, den Datendurchsatz zu erhöhen, gibt es auch: Fast-Lane. Dann aber wird nur ein WLAN "vergrößert", weil der andere Frequenzbereich dann ausschließlich zur Kommunikation zwischen Router und Repeater benutzt wird.
Funktioniert recht gut, da ich aber beide Netze (2,4 GHz und 5 GHz) erweitern will, nutze ich dieses Feature nicht.
Geht leichter als Gedacht
Peter H*** (27. Juni 2013)

Da ich schon so einen habe, ich aber für die verwinkelte Entfernung meiner Wohnung mir noch mehr WLan Leistung gewünscht habe, kaufte ich dieses Gerät dazu. nachdem der Optimale Standort für den Repeater gefunden wurde klappte die Verbindung für das Interrnetstreaming mit voller Leistung.
Die Installation war sehr simple. Repeater in die Steckdose, Geräte einschalten, Suchtaste drücken bis die LED blinken, das selbe am Router und schon bin ich "Drin" .
Für das gebotene ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis.
Bewertung Netgear
Nutzer (26. Juni 2013)

Das Gerät lasst sich nicht in an der SDL EasyBaox 802 nutzen. Die Box baut zwar eine Verbindung mit der Easy Box auf, erzeugt auch ein eigenes W-Lan das auch von z.b. einem Smartphone erkannt wird, besitz aber nicht den identischen Namen des "Hauptsignals" sobald man versucht auf das Netz zuzugreifen bricht die Verbindung ab.
Der telefonische Support empfielt die Netzwerksicherheit der Easy Box auszustellen um die Verbindungsprobleme zu Beseitigen. Er empfielt auch sich ein anderes Gerät von Netgear zu kaufen da bei diesem Die Verbindungsprobleme nicht bekannt sind.

Somit ist die Box für mich nicht geeignet, die Rücksendung war aber dank Amazon problemlos.
Repeater? Eher ein langsamer Accesspoint
J. P*** (26. Juni 2013)

Was erwarte ich von einem Repeater?
- Der Repeater sollte das vorhande Netzwerk verstärken und die Reichweite erhöhen.

Was tut der Netgear Repeater?
- Er öffnet ein 2. Netzwerk mit dem Namen "Netzwerk.._EXT".

Somit springen Geräte zwischen den beiden Netzwerken und die Datenübertragung ist sehr langsam.

Hat den Namen Repeater nicht verdient.
Einfache konfiguration
Udo S*** (25. Juni 2013)

...angeschloßen, konfiguriert, läuft...so muß es sein...durch Ein-Ausschalter jederzeit vom Stromnetz zutrennen, wird bei wieder einschalten sofort vom Laptop erkannt und kann verwendet werden.
Super Repeater
Albert R*** (24. Juni 2013)

Das ist der beste Repeater, den ich bisher hatte
Die Installation ist sehr einfach und klappt prima
Den empfehle ich weiter
Leider unbrauchbar mit Speedport W720V
T. K*** (24. Juni 2013)

Da der WLAN-Empfang meines neuen Handys leider recht schwach ist und es auf der Couch immer wieder Verbindungsabbrüche gibt, brauchte ich einen Repeater zu meinem Speedport W720V. Hatte mir beim Mediamarkt den Netgear WN1000RP ausgesucht. Verbindung zum Router lief erstmal einwandfrei, und auch das Handy konnte ich mit dem Netgear verbinden und kam ins Internet damit. Als ich aber noch den WLAN-Adapter (auch Netgear) vom TV mit in das Repeater-Netzwerk aufnahm, gingen die Probleme los und ich bekam keine Internetverbindung mehr. Auch mit dem testweise eingebundenen Notebook ging nichts, zeitweise nicht mal mehr die Konfigurationsseite des Repeaters.

Nachdem ich jetzt einen guten Teil des Wochenendes damit verbracht habe, Geräte neuzustarten, zu resetten, im Internet zu recherchieren und die Verbindungen mehrfach auf verschiedene Weise (mit/ohne WPS, verschiedene Verschlüsselungen und Anschlussreihenfolgen) neu einzurichten, kann ich mit Sicherheit sagen, dass der WN1000RP in meiner Netzwerkumgebung definitiv nicht vernünftig zum Laufen zu bringen ist. 2 mal hatte ich es geschafft, das kurzfristig alles funktioniert hat (es lag also kein grundlegender Fehler meinerseits vor), aber kurz darauf hatte wieder mindestens ein Gerät keinen Internetzugriff oder gleich gar keine WLAN-Verbindung mehr.

Ich werde mir jetzt den Original-Repeater der Telekom zulegen, da sollte man auf der sicheren Seite sein, was die Kompatibilität angeht.
Der Repeater erfüllt alle meine Erwartungen
Wolfgang (23. Juni 2013)

Die Einbindung des Repeater in mein WLAN ist bei einigen Grundkenntnissen sehr einfach. Die Übernahme der Verschlüsselung des vorhandenen WLAN-Netz erfolgte problemlos.
Dort wo WLAN nicht, oder nur schwach vorhanden war, ist alles bestens.
Zum Beispiel Gartenterrasse.

Label

  • Netgear

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Funktioniert mit jedem Wireless-Router oder Wireless Modem Router (Standard b/g/n), Wird in frustfreier Verpackung verschickt
  • Arbeitet mit allen Security Standards WPA-PSK, WPA2-PSK, Mixed-Mode und WEP
  • Die Installationsanleitung sorgt mit Schritt-für-Schritt-Abbildungen für eine problemlose Inbetriebnahme - Sie benötigen keine Installations-CD und keine Ethernet-Kabel-Verbindung
  • Die Signalstärke-LED ermittelt in Echtzeit den besten Standort für eine optimale Funkabdeckung
  • Lieferumfang: Netgear Universal Wireless Repeater

Farbe

  • schwarz

Größe

  • N-300

Modell

  • WN2000RPT-100PES

EAN

  • 0606449068900

Beurteilung

  • (Wireless Reater w/ 4 LAN-Ports)

Stichworte

  • Netzwerk, W-LAN, Komponenten & Netzwerk, Repeater
EUR 42,90
(0)
---

Label

  • Netgear

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Wireless Range Extender zur Verdopplung der exitierenden WLAN-Reichweite mit integrierter Steckdose
  • Leuchtende LED-Pfeile zeigen den optimalen Aufstellungsort an
  • Mit jedem vorhanden Router nutzbar, unvierselle Kompatibilität
  • Einfache Installation - keine CD und kein Ethernet-Kabel nötig
  • Lieferumfang: Netgear WN3100RP Universal Range Exender, Anleitung

Farbe

  • beige

Größe

  • N-300

Modell

  • WN3100RP-100PES

EAN

  • 0606449097863

Beurteilung

  • NETGEAR Universal PassThru WiFi Range Extender (ML)

Stichworte

  • PowerLAN-Adapter, Repeater
EUR 8,99
(0)
---

Label

  • TP-Link

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Der Repeater-Modus verstärkt das WLAN-Signal in zuvor unerreichbare oder schwer zu verkabelnde Bereiche problemlos
  • Superkleines Gehäuse, einfach an der Steckdose anzubringen, kein Platz zum Abstellen erforderlich
  • Erweitern Sie die WLAN-Abdeckung einfach mit einem Druck auf die Repeater-Taste
  • Der Ethernet-Anschluss lässt den TL-WA750RE zusätzlich als WLAN-Adapter für Ethernetgeräte wie Blu-ray-Player, Spielekonsolen, Videorecorder und Fernseher arbeiten
  • Lieferumfang: 150Mbps-WLAN-Extender TL-WA750RE, RJ45-Ethernet-Kabel, Software-CD inkl. Treibern, Schnellinstallationsanleitung

Betriebssystem

  • Linux

Farbe

  • weiß

Modell

  • TL-WA750RE

EAN

  • 6935364070649

UPC

  • 172304354148

Beurteilung

  • Der WLAN-Repeater TP-LINK TL-WA750RE wurde entwickelt, um ein erweitertes WLAN mit einer breiteren Abdeckung und einer weiteren Reichweite zu schaffen, wobei anstatt vieler Drähte eine WLAN-Infrastruktur aufgebaut wird. Er bietet den Repeater-Modus als standardmäßigen WLAN-Modus, und agiert als Verteiler, um WLAN-Signale von einem Basisrouter oder von einem Accesspoint eines Netzwerks aufzunehmen und das Signal sodann einwandfrei in bisher unerreichbare oder schwierig zu verkabelnde Bereiche zu vergrößern. Mit seinem Ethernetport ist der TL-WA750RE in der Lage, Ethernetgeräten als WLAN-Adapter zu dienen.

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Komponenten & Netzwerk, Repeater
EUR 108,90
(283)
... leider nicht zu verwenden!
Ralf P*** (21. März 2014)


Top Router einfach zu konfigurieren (auch übers iPad) spitzen Werte
flost1 (19. März 2014)


sehr guter Router, schnell, funtioniert ohne fehler
Andreas M*** (10. März 2014)


intuitiver Router mit USB 3.0
Mathias R*** (8. März 2014)


Etwas zickig. :-)
AzonLala (3. März 2014)


Super Empfangsleistung
tobeast (27. Februar 2014)


Guter Router, leider nicht geeignet für Kunden der Telekom im ländlichen Raum
Sebastian R*** (25. Februar 2014)


Passwort bzw. Username nicht gültig
stefan r*** (24. Februar 2014)


Tut das was es tun soll
Tahmores B*** (20. Februar 2014)


Vorsicht Telekom Nutzer
Wishes (14. Februar 2014)


Label

  • Asus

Marke

  • ASUS Computer

Bindung

  • Personal Computers

Merkmal

  • Durch die Dual-Band Technik des ASUS RT-N66U können Inhalte gezielt per WLAN auf 2,4 oder 5 GHz übertragen werden
  • Die effiziente Gestaltung der ASUS Ai Radar Technik bietet eine enorme Erhöhung der Funkfeldabdeckung und eine Steigerung der Datendurchsätze bei gleichbleibendem Stromverbrauch
  • Mit dem An/Aus Schalter lässt sich das Gerät bequem stromlos schalten, alle Einstellungen bleiben erhalten
  • Zusätzlich zu den jeweiligen Standardzugängen auf dem 2,4 GHz und 5 GHz Band können bis zu 6 zusätzliche Gastzugänge mit individueller Verschlüsselung und Zeitbeschränkungen eingerichtet werden
  • Der 600 MHz Chipsatz von Broadcom sowie 256 MB RAM und 32 Flash sorgen für ausreichend Leistung, um alle im Heimnetzwerk anfallenden Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen

Farbe

  • schwarz

Modell

  • 90-IG1Z002M00-3PA0-

EAN

  • 4719543394526

Beurteilung

  • Der ASUS RT-N66U vereint sehr schnelle Netzwerk-Performance mit einem einzigartigem Black Diamond-Design, das die drahtlose Frequenzabdeckung sowie die Signalqualität erheblich erhöht, ohne dabei den Stromverbrauch zu steigern. Dank Dualband ist es möglich sowohl die drahtlose Übertragungsleistung als auch die Bandbreite in den Frequenzbereichen von 2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig auf 450 MBit/s zu steigern. Während einfache Internetanwendungen, wie bspw. Surfen im Internet oder Dateidownloads, in einem Frequenzbereich von 2,4 GHz ausgeführt werden, können gleichzeitig HD-Inhalte in einem Frequenzbereich von 5 GHz gestreamt werden. AI Radar optimiert intelligent die Funksignale, um somit die bestmögliche Ausgabe zu erreichen. Dabei wandelt es relativ schwache omnidirektionale Signale in stärkere unidirektionale Signale und verbessert so den Durchsatz. In Zusammenhang mit seinen beiden USB-Anschlüssen wird der Router zur zentralen Schnittstelle im Netzwerk. Der RT-N66U bietet damit Drucker- als auch Dateiserver-Funktionen und lädt auch dann HTTP-, FTP- und Peer-to-Peer-Dateien auf eine externe USB-Festplatte weiter herunter, wenn der PC schon längst ausgeschaltet wurde.

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Komponenten & Netzwerk, Repeater, Router
EUR 39,43
(0)
---

Label

  • TP-Link

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Externe Antennen sorgen für eine noch bessere Reichweitenabdeckung
  • Superkleines Gehäuse, einfach an der Steckdose anzubringen
  • Einfache WLAN-Erweiterung durch Druck auf die Range Extender-Taste
  • LAN-Port zur Einbindung von kabelgebundenen Netzwerkgeräten wie Blu-ray®-Playern, Spielekonsolen, Fernsehern usw. in ein WLAN
  • Lieferumfang: TP-Link TL-WA860RE, RJ45-Ethernet-Kabel, CD, Schnellinstallationsanleitung

Farbe

  • weiß

Modell

  • TL-WA860RE

EAN

  • 6935364071158

Beurteilung

  • Der WLAN-Repeater TP-LINK TL-WA860RE wurde entwickelt, um ein erweitertes WLAN mit einer breiteren Abdeckung und einer größeren Reichweite zu schaffen. Er bietet den Repeater-Modus als standardmäßigen WLAN-Modus, und agiert als "Relaisstation", um WLAN-Signale von einem Basisrouter oder von einem Accesspoint eines Netzwerkes aufzunehmen und das Signal sodann einwandfrei in bisher unerreichbare oder schwierig zu verkabelnde Bereiche zu vergrößern. Mit seinem LAN-Port ist er in der Lage, Netzwerkgeräten als WLAN-Adapter zu dienen.

Stichworte

  • Repeater
EUR 18,99
(0)
---

Label

  • Dlink

Marke

  • D-Link

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • Verstärkt 802.11b/g/n WLAN-Signale
  • Wireless N300
  • Kompaktes, elegantes Design im Steckernetzteil-Format
  • Per WPS innerhalb von Sekunden einsatzbereit
  • Bei Bedarf bequemes Setup mit D-Link QRS App

Farbe

  • weiß

Modell

  • DAP-1320/E

EAN

  • 0790069383410

Beurteilung

  • Der Wireless N300 Range Extender D-Link DAP-1320 ist ein flexibel einsetzbarer Wireless Extender in Steckerform zur Erweiterung eines drahtlosen Netzwerks. Das Gerät kann überall angeschlossen werden, wo eine Steckdose vorhanden ist, um die Reichweite eines drahtlosen Heimnetzwerks zu vergrößern. Das kleine, aber leistungsfähige Gerät unterstützt Wireless N mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s und ist dabei nicht größer als eine Handfläche. Die Einrichtung des Wireless N300 Range Extenders ist einfach und geht schnell. Man kann die von Hersteller herunterladbare QRS Mobile-App für ein iPhone, iPad oder Android-Gerät zur einfachen Einrichtung ohne Computer verwenden. Alternativ kann man dank WPS-Taste per Knopfdruck eine Verbindung zwischen dem DAP-1320 und einem vorhandenen drahtlosen Router aufbauen, um die WLAN-Abdeckung zu verbessern.

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Komponenten & Netzwerk, Repeater
EUR 21,98
(0)
---

Label

  • bestwe

Marke

  • Bestwe

Merkmal

  • mini router , WiFi Repeater mit Anleitung in Englisch
  • Der Repeater-Modus verstärkt das WLAN-Signal in zuvor unerreichbare oder schwer zu verkabelnde Bereiche problemlos
  • inkl. LAN Anschluss für 802.11 b/g/n Standards
  • Es kongruieren mit standarde IEEE 802.11n, IEEE 802.11g und IEEE 802.11b
  • Braucht keinen externe Netzteil

Modell

  • BW-wf-01

EAN

  • 0883194405826

Beurteilung

  • <b>Bestwe 300Mbps mini Router WiFi Repeater WLAN Repeater IEEE 802.11 b / g / n 300Mbps EU-Stecker Mini</b> </br> </br> <b>Produktbeschreibung:</b> </br> Der Repeater-Modus verstärkt das WLAN-Signal in zuvor unerreichbare oder schwer zu verkabelnde Bereiche problemlos </br> </br> Der WR277B2 wurde entwickelt, um die Abdeckung und Stärke bestehender WLANs zu verbessern und "tote Bereiche" zu eliminieren.</br>Mit Datenraten von 300Mbps nach IEEE802.11n ist er das ideale Gerät für flüssiges HD-Video,Audiostreaming und Onlinegaming</br> </br> Der Ethernetport des TK-WR277B2 lässt den Repeater gleichzeitig als WLAN-Adapter für Ethernetgeräte wie Spielekonsolen, </br>Videorecorder und Fernseher dienen. Gleichzeitig wird wie gewohnt Ihr WLAN vergrößert</br> </br> High-Speed-WLAN N mit bis zu 300 MBit/s (2,4 GHz-Band) für den kabellosen Hochgeschwindigkeitszugang, ideal für Videostreaming, </br>Online-Gaming und Internettelefonie</br> </br> Einfache WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup), maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i) WPA und WEP (128/64) </br> </br> Unterstützung QoS-Funktion sichert die Qualität von VoIP und Multimedia-Streaming 2T2R MIMO TM liefert einen höheren Durchsatz bei </br>Reichweite gegenüber herkömmlichen 1T1R Unterstützt SSID Broadcast Control Unterstützt WMM und WMM-APSD </br>

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Repeater, Router
EUR 21,99
(167)
ging retour
ICH (6. November 2012)

immer wieder neu aus und einstecken des bereits konf. repeaters ist sehr mühsam. deswegen ging das gute stück retour. schade
Wie beschrieben, funktioniert wunderbar!!!
Katja M*** (3. November 2012)

Die Beschreibung sehr einfach und verständlich, der Empfang nun wunderbar. Dieser Artikel ist sehr zu empfehlen, da auch der Preis in Ordnung war.
Super Reichweite! Einfach zu bedienen!
Hauptpsant (2. November 2012)

Die Software ist super einfach mit einem Konfigurationsassistenten zu bedienen und einzurichten. Die Reichweite geht bei uns über 3 Etagen (Holzdecken). Bin sehr zufrieden mit dem Produkt.
Nach Installation alles bestens
D. D*** (2. November 2012)

Das beiliegende Handbuch ist ein wenig verwirrend, aber mit ein bischen techn know how doch zu installieren. Seitdem funktioniert der Repaeter und läuft und läuft...
Gutes Preis Leistungsverhältnis!
Als Access Point gut
TestTill (1. November 2012)

Ich betreibe 2 dieser Geräte um 2 Hotspots im Haus zu betreiben. Einmal eingerichtet funktionieren sie tadellos.
Die Bedienungsanleitung könnte etwas größer gedruckt, und übersichtlicher sein.
neugierde und begeisterung
single s*** (1. November 2012)

nicht weil ich dieses gerät brauchte, nein, sondern nur aus neugierde der unterschiedlichen Rezension hab ich dieses produkt bestellt. schreiben brauche ich nicht wirklich viel. selten hab ich so wenig zeit gebraucht um etwas auszupacken und in betrieb zu nehmen. die verpackung ließ sich unerwartet leicht öffnen. die bedienungsanleitung, die etwas größer geschrieben sein könnte, ist ausreichend und gut beschrieben. also gerät in die steckdose, schnell in der anleitung nachgeschaut wie man in das setup kommt und schon bin ich drin. ein klick auf den setup manager, einen klick auf die gewünschte betriebsart, weiter. vorhandenes wlan auswählen, sicherheitstype aktivieren, password eingeben, neu booten, das wars. ich sitze hier mit einem frechen grinsen, weil ich nicht wirklich weiss, ob ich so gut oder das gerät so einfach ist ;-)
CM3 Repeater
migudent (29. Oktober 2012)

Habe das Gerät als Repeater für eine FRITZ!Box 6360Cable erworben, ließ sich jedoch nicht im WPA2 Verfahren verschlüsseln, was aber an FRITZ liegt, AVM möchte gerne eigene Geräte verkaufen. Als Acesspoint lief die Kiste.
Umtausch war komplikationslos!
Sehr gut
Gerlach (28. Oktober 2012)

Lieferzeit, Kosten und Funktionalität sind super. Mein WLAN-Router steht bei mir im Kellerbereich, wo die Decken aus Stahlbetonträgern bestehen- ein normaler WLAN- Empfang war bis dato nur mit sehr langsamer Verbindung möglich. Mit dem Repeater habe ich fast vollen Empfang und kann mich frei im Haus bewegen, wenn ich surfen möchte.
Kann ich wirklich zur Verstärkung empfehlen.
Günstig, tuts, alles bestens!
Claas M*** (25. Oktober 2012)

Habe mich für diesen CM3 Wifi repeater entschieden, weil er der günstigste war.
Ich bin mit dem kauf zufrieden. Die Installation war ein Kinderspiel, optisch ist der Repeater nicht zu auffällig und funktionieren tut er bisher tadellos.
Den Punktabzug gibt es nur, weil die Reichwetenvergrösserung hinter meinen Erwartungen zurückbleibt.
Aber in Punkto Preis/Leistung kann ich den CM3 nur empfehlen!
keine Chance
vivus (25. Oktober 2012)

Ich kenne mich mit der Materie eigentlich sehr gut aus.
Es war mir aber nicht möglich, eine Stabile Verbindung mit dem CM3 herzustellen.

keine Solide Hersteller HP war nicht zu finden.
Ein Firmware-update somit unmöglich.

2 Tage probieren ohne Erfolg.

Gerät ging zurück.
Vielleicht ein Montags-Gerät.

Label

  • CM3

Bindung

  • Zubehör

Merkmal

  • WiFi Repeater Access Point
  • bis zu 300/ 150/ 54 Mbit WLAN
  • Wireless Verstärker für die Steckdose
  • inkl. LAN Anschluss für 802.11 b/g/n Standards

Modell

  • CM3-NW-046

EAN

  • 4260160670697

Beurteilung

  • <b>Verdoppeln Sie die Reichweite Ihres WLAN Netzwerkes , überall im Haus WLAN in Top Qualität bis zu 300 Mbps</b>

    Unser CM3 WLAN WIFI Repeatert , sorgt für starken WLAN Empfang im ganzen Haus. Der Empfang steht hier an oberster Stelle, stabile Datenraten und einfache Bedienung. Kompatibel zu allen WLAN-Standards von 11 bis 300 MBit.

    Das Gerät kann als AccessPoint dienen und , pflegt alle Ihre WLAN Geräte nahtlos in Ihr System mit ein. Der praktische LAN Anschluss macht das möglich.

    Sie können das Gerät aber auch als Brücke, bzw Sender / Repeater/ Verstärker nutzen. Somit umgehen Sie alle Funklöcher bei Ihnen zu Hause, und ermöglichen sogar WLAN bis in die obersten Stockwerke.


    2 in 1 , praktisch und kompakt für die Steckdose : WLAN-Repeater und WLAN-AccessPoint mit bis zu 300 MBit
    Funktioniert mit allen gängigen WLAN-Standards: abwärtskompatibel zu allen Standards 802.11 b/g/n (11/ 54/ 300 MBit NDraft)
    WPS Taste
    Voll WiFi-kompatibel zu beliebigen WLAN-Geräten
    <b>Einrichtung: Über unser deutsches Webinterface von CM3 kinderleicht möglich (deutsche aktuelle Firmware auf der Herstellerseite)</b>
    Einfach in Steckdose stecken und los gehts.
    Integrierter Stromstecker drehbar (verschiedene Aufsätze dabei, für UK und EU)
    Unterstützt auch SSID Broadcast und MAC Access
    eingebaute Firewall
    WMM und WMM-APSD unterstützung
    Maximale WLAN-Sicherheit: WPA2, WPA, WEP (128/64)
    Supports 64/128/152-bit WEP, complies mit 128 bit WPA (TKIP/AES), unterstützt MIC, IV Expansion, Shared Key Authentication, IEEE 802.1X
    WDS supported with WEP, TKIP and AES encryption
    Wireless Auto-channel selection
    Automatische IP-Vergabe über DHCP
    Stromversorgung über 230V-Steckdose
    LAN RJ-45-Buchse für Netzwerkanbindung
    Maße (L x B x H):110x60x50 mm
    <b>Niedriger Stromverbrauch (ca. 1,8 Watt im Repeater Modus)</b>

    <b>Selbstverständlich mit deutscher Anleitung vorab zum Download auf unsere Herstellerseite</b>

Stichworte

  • Elektronik & Computer, Komponenten & Netzwerk, Repeater, Wireless Access Points
EUR 79,90
(15)
Entspricht auf keinen Fall den Erwartungen!
Felix A*** (16. April 2013)

Benutze den Asus RT-N-65-U Router nus seit ca 4 Monaten und bin seit dem nicht zufrieden mit dem Router. Nichts funktioniert bei mir so wie beschrieben. Liegt es an der Software oder an der Hardware . Deswegen nur 1 stern und definitiv keine kauf empfelung !
Guter Router mit vielen Features
steini (13. April 2013)

Sehr guter Router mit edler Optik der alles kann was man braucht und noch mehr.
Bedingt durch die Bauform wird er zwar etwas warm aber nicht so sehr das es bedenklich wäre.
Einziger Negativpunkt ist das er wegen der fehlenden Antennen nicht gerade die größte Reichweite hat.
Super einfache Installation...
masterchief (12. April 2013)

Der Router ließ sich wirklich sehr schnell (15 min) in Betrieb nehmen. Hat sehr viele Einstellmöglichkeiten und läuft wie versprochen für meine Auffassung sehr schnell. Optisch auch ein Highlight.

Kann ich nur voll weiter empfehlen
Fast pefekt .....kleine Schwachstellen
André (25. März 2013)

Ein sehr schönes Gerät, das im vorab erstmal.
Gut verpacktes Gerät, wirkt gut verarbeitet, Anschlüsse ist alles da was man braucht.
Die Installationsoberfläche inkl. Menuführrung gefällt mir sehr gut.
Man muss sich ein bisschen beschäftigen damit, viele Funktionen die an Bord sind, wird man wahrscheinlich eh nicht brauchen ;-)

Das Einzige was mir nicht so gefällt ist, das das Gerät nur aufgestellt werden kann, zwecks des Fußes, und das die Anschlüsse an der rechten Seite sind, somit stehen die Kabel über, was das Erscheinungsbild etwas trübt.
Der Stromverbrauch dieses Routers ist ist im Vergleich zuvielen anderen höher.

Würd ich wieder kaufen !
Empfangsstärke super, aber instabil
Hessen's D*** (25. März 2013)

Bis zum Kauf kannte ich Asus als Routerhersteller noch gar nicht, deswegen war ich gespannt, was mich da nun erwartete.

Dieses Produkt ist sehr zwi-spaltig. Ich muss sagen, dass ich ein sehr kritischer Kunde bin, da ich selbst vom Fach bin und daher hohe Ansprüche auch an die "preiswerten" Produkte habe.
Das Produkt sieht auf den ersten Blick sehr hochwertig verarbeitet aus, beim genaueren hinsehen wackeln die RJ-45 Buchsen doch extrem stark und die Stecker gehen auch sehr schlecht zu lösen. Der An-Aus-Schalter ist extrem klein und wirkt billig. Die Einrichtung erfolgt sehr einfach über den Browser. Die GUI dafür ist sehr anschaulich geschaltet und auch für einen Laien zu verstehen. Alle wichtigen Einstellungen wurden sofort gefunden.

Die Sendeleistung ist extrem.. Ehrlich gesagt hatte ich noch nie einen so starken WLAN-Router. Im 2,4Ghz auf 3m Luftlinie, ohne Hindernisse auf um die -27db! Im Vergleich dazu lieferte der Netgear WNDR4000 -39db und D-Link DIR645 -50db.
Auf dieser Entfernung wird ein anständiger Datendurchsatz von zirka 6,04MB/s beim Download erreicht... (Netgear 6,84MB/s, D-Link 5,1MB/s). Leider ist diese Transferrate extrem schwankend und bei einer größeren Entfernung (trotz noch -64db und "4 Balken Empfang") so instabil, dass der Download abgebrochen wird...
Die Geschwindigkeit des LANs war ordentlich und selbst der WAN Port konnte im AP-Modus als LAN-Uplink genutzt werden (Asus 84MB/s D - 104MB/s U; Netgear 86MB/s - 88MB/s; D-Link 84MB/s D - 108MB/s Upload)

Das lächerlichste ist allerdings die "NAS-Funktion" des Asus! Da schreiben die USB 3.0 drauf und ich kann nur mit max. 20MB/s auf die Platte im LAN zugreifen. Hier schwankte die Übertragung ebenfalls extrem, sodass bei manchen Downloadversuchen auch nur 5MB/s im Durchschnitt gemessen wurden... Anscheinend schafft es der Prozessor des Routers nicht, die hohen Datenraten zu erzielen. Btw... Der Router wird im Betrieb sehr warm, was auch für eine hohe Auslastung des Gerätes spricht..

Mich konnte der Asus nicht überzeugen, deswegen ging er wieder zurück!
PS: Der Netgear WNDR4000 hat sich gegen den Asus durchgesetzt, da auf große Entfernungen ein stabilerer Datendurchsatz als beim Asus gemessen wurde und zudem noch 20€ günstiger ist!
Nix für mich
D. W*** (13. März 2013)

Nach stundenlangem Lesen und Vergleichen der zahlreichen Rezensionen im Netz hatte ich mich für den Asus entschieden.
Versand und Verpackung kein Problem.
Die Installation dauerte länger als erwartet. Firmware war alt....
Als das WLAN Netz endlich stand, wollte ich noch eine kleine 2,5 Zoll Festplatte an USB anschließen.

Vergesst es...die Stromversorgung reicht nicht. Es ging mit einem USB Stick....aber nicht immer. Man erkannt, mal nicht.
Und wenn der Stick/Speicher steckte, brach immer wieder die WLAN Verbindung zusammen.
Wer mich am Anfang schon ärgert, hat verloren!

Entnervt zurück geschickt und den TP-LINK WDR4300 besorgt. Der ist nicht nur günstiger, die Installation geht m.E. besser/schneller und das mit dem USB Speicher Stick funktioniert von Anfang an supi!

Jo, das wollte ich mal loswerden.

Gruß

Dirk
Einfache Einrichtung, Geschwindigkeit und Reichweite super!
Darren D*** (18. Februar 2013)

Da mein Kabelnetzbetreiber mir zu meinem 100Mbit-Anschluss einen langsamen WLAN-Router mitgeliefert hat, hab ich mir den ASUS RT-N65U gekauft.

== Aussehen ==
Bereits beim Auspacken ist mir schon sehr positiv aufgefallen, wie flach und schick das Gerät ist. Das Gerät selbst steht auf einem gummisierten Standfuß und fällt im normalen Umfeld gar nicht auf, da es überhaupt nicht wie ein WLAN-Router aussieht.

== Inbetriebnahme ==
Kabelmodem mit dem Router verbinden und diesen dann per LAN an eine PC anschließen, einen beliebigen Browser öffen und schon wird man von einem Einrichtungsassistenten begrüßt. Dieser hat meinen Kabelmodem automatisch erkennt und alles hierfür automatisch eingestellt. Nur noch Namen und Netzwerkschlüsssel für die beiden Netzwerke festlegen (2,4 GHz und 5 GHz) und schon sind alle Einstellungen abgeschlossen und man wird zum Router-Menü weitergeleitet. Jetzt ist man schon mit dem Internet verbunden, per einem langen Knopfdruck auf die WPS-Taste sogar ohne Eingabe eines Netzwerkschlüssels.

== Geschwindigkeit und Reichweite ==
Mir war natürlich schon bewusst, dass ich über WLAN nicht die 100Mbits rein bekommen würde, wie einer LAN-Verbindung. Aber ich war dann doch etwas erstaunt, als mir verschiedene Speedtests einen Wert von 100Mbits Up und 5Mbits Down anzeigten, besser geht's nicht.
Mit meinem Notebook hab ich auch in 30 Meter Entfernung (1 Tür, Flur) noch 5/5 Balken. Ist man über das 2,4GHz Netzwerk ist selbstverständlich höher als über das 5GHz Netzwerk. Aber auch mit einem Abstand von über 30 Metern (2 Türen, Wände etc) bekomme ich noch 70Mbits, was völlig ausreichend ist.

Dafür, dass das Gerät interne Antennen hat, ist die Reichweite und Geschwindkeit super.

== Sonstiges ==
Positiv aufgefallen sind mir das einfache Router-Menü mit seinen unzähligen Einstellungen. Dafür, dass es aber so viele Einstellungsmöglichkeiten bietet ist es einfach und übersichtlich aufgebaut. Menüs für Gäste-WLAN, Wireless-Einstellungen usw. erreicht man mit nur einem Klick.

Die LEDs Leuchten sehr angenehm blau und machen aus dem Zimmer keine Disko, wie manch andere WLAN-Router. Heller als die LEDs vorne leuchten allerdings die LAN-Indikatoren an der Seite, was etwas unschön ist.

Einen Restart-Knopf gibt es nur im Router-Menü, nicht am Gerät selbst. Man kann allerdings, die Funktionsweise der WPS-Taste ändern, so dass dieser die WLAN-Funktion deaktiviert.

Die verschiedenen Funktionen wie die Synchronisation über die Cloud, Downloaden mit ausgeschaltetem PC habe ich noch nicht genutzt.

== Fazit ==
Wenn man bedenkt, wie lange man eine WLAN-Router nutzt, dann ist der Preis akzeptabel. Gute Speedperformance und Reichweite bietet dieser Router auch. Und wer noch ein Gerät haben möchte, welches schick aussieht und nicht zu viel Platz verschwenden soll, ist mit diesem Gerät bestens bedient.
Absolute Oberklasse!
Crockett (10. Januar 2013)

Ich habe mir den ASUS-Router besorgt, weil ich drei Dinge wollte:

A) Besseren Empfang in der Wohnung (solide Steinmauern bei fast in jedem Zimmer ein Gerät, welches WLAN benötigt)
B) Die Möglichkeit, auch bei ausgeschaltetem PC Medien durchs interne Netzwerk zu streamen
C) Bei ausgeschaltetem PC auch aus der Ferne über das Internet auf Daten zugreifen zu können!

Vorher hatte ich einen Netgear WNR2000-100GRS N-300 Router, mit dem ich bislang auch recht zufrieden war, allerdings konnte er die oben genannten Funktionalitäten nicht bieten! Daher habe ich den Asus Router besorgt, vor allem vor dem Hintergrund, dass ich mit diesem die hohe Geschwindigkeit meiner externen USB 3.0 Festplatte nutzen kann!

Fazit nach 4 Tagen:
Alles meistert der RT-N65U mit Bravour!

Empfang:
Im Bad (hier betreiben wir den Personal Internet Viewer SONY Dash aus den USA) hat sich der Empfang von 36% auf 88% (!!) verbessert, in allen weiteren Räumen haben wir nahezu durchgängig vollen Ausschlag! Bei aktiviertem 2,4GHz und 5GHz Netz hat man nun zwei Funknetzwerke in der Wohnung. Beide Netze habe ich mit dem gleichen Namen getauft, aber im Namen kenntlich gemacht, ob es das 2,4GHz oder das 5GHz Netz ist!

Streaming:
Die neueren Geräte (IPad, Smart-TV, PS3) greifen zur Optimierung der Streaming-Geschwindigket auf das 5G WLAN zu, alle anderen vorsorgen sich mit dem 2,4G WLAN! Bisher klappt das absolut reibungslos. Sogar große Dateien bis 8GB lassen sich spielend auf dem Smart-TV abspielen!
Wenn der PC ausgeschaltet ist, ändert sich das nicht. Nachdem man in dem sehr übersichtlichen Router-Menü die externe 3.0 Festplatte (My Passport 1TB) als Media-Center festgelegt hat, taucht sie nun als eigener Server in allen DLNA-tauglichen Geräten auf und spielt alles schnell und schnörkellos ab.
Der Clou: Der Router unterstützt sogar das hauseigene Power-Management der externen Festplatte. Wenn man länger nicht auf die Platte zugreift, schaltet diese auf Standby und aktiviert sich erst dann wieder, wenn (per Netzwerk oder sogar über das Internet) auf sie zugegriffen wird. Man muss sich also keine Sorgen machen, dass die Platte sich schnell abnutzt oder unnötig Strom verbraucht.

Externen Zugriff:
Hiermit habe ich mich nur kurz beschäftigt, aber die Einstellungen sind denkbar einfach, die externe Platte als FTP Server zu konfigurieren. Nach kurzer Vergabe aller nötigen Zugriffsrechte und Passwörter kann man entweder über eine vergebene IP oder über einen dazwischengeschalteten ASUS-FTP seine Festplatte aus der Ferne anzapfen! Ob das auch per HTTP funktioniert, weiß ich nicht, ich bin hier eher Amateur. Aber wenn ich die Einstellungen richtig interpretiere, sollte auch das möglich sein, ich habe es nur noch nicht probiert!

Übrigens:
Wenn die externen Festplatte per Router an den PC angeschlossen ist, taucht sie natürlich nicht mehr als normale Festplatte im Windows Explorer auf, allerdings lässt sich kinderleicht eine Netzwerkverknüpfung zur Platte erstellen, so dass man genau so einfach und bei gleichen Geschwindigkeiten auf die Platte zugreifen kann!

Alles in allem kann ich das Gerät nur wärmstens empfehlen und würde es wieder kaufen!
Asus kann es besser als AVM
Faltenlos (5. Januar 2013)

Nutze den Asus hinter meiner FB7390 die nur noch als Modem und Telefonanlage gebraucht wird, da ich mit dem Heimnetzwerk der FB unzufrieden war habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut und bin auf den RT-N65U gestossen. Ich wollte eine SMB Server haben der auch gut beim Asus funzt:

über lan 1G/bits auf eine 1tb 2.5zoll HDD
lesen mit 30MB/s
schreibern mit 22MB/s

was zur FB sehr gut ist die schaft nicht einmal 5MB/s und die Freigab vom Asus ist auch im windows schnell verfügbar. Zum Wlan muss ich sagen habe es im N Modus laufen und kann nur sagen schneller weiter wow nutze 2,4/5 GHz im 5GHz Band ist mein PC laut Status mit 162Mbit/s unterwegs, und im 2,4 mit 130Mbit/s.
Das einrichten geht auch gut Einstellung sind nicht genauso umfangreich wie bei Avm, hatte nach 20min alles eingerichtet mit SMB.

Also ich kann nur sagen Top fehlt nur noch das Modem und die Telefonanlage :-) Super Router und gut für das Heimnetzwerk.

Habe den AP Modus getestet die FB verteielt über DHCP die IPs was super funzt, was nur merkwürdig ist das ich im AP Modus andere werte für meinen SMB Server habe:

über lan 1G/bits auf eine 1tb 2.5zoll HDD
lesen mit 30MB/s
schreibern mit 15MB/s
In jeder Hinsicht TOP!
Leonid (20. Dezember 2012)

Top Router!
Möchte ihn nicht mehr missen. Festplattenanbindung funktioniert super.
Alles sehr einfach und intuitiv einstellbar, gute Oberfläche! Empfang etc. auch sehr gut!

Label

  • Asus

Marke

  • ASUS Computer

Bindung

  • Personal Computers

Merkmal

  • Der NAS Router mit zwei USB 3.0 Anschlüssen & integriertem VPN PPTP Server
  • Bis zu 8 individuelle WLAN Netzwerke mit nur einem Router möglich
  • Cloud-Sync - Die intelligente Cloud Implementierung
  • Perfekte Verbindung mit ASUS Ai Radar - Rundum-Erkennung, direkte Verbindung
  • Surfen mit Gigabit-Geschwindigkeit und Hardware-basierter NAT

Farbe

  • schwarz

Modell

  • 90-IGY2002M01-3IA0-

EAN

  • 4716659149491

Beurteilung

  • WL-ROUTER RT-N65U

Stichworte

  • Komponenten & Netzwerk, Repeater, Router
Seiten: 10
1 - <2> - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10
weitere interessante Shops:
Disclaimer / Impressum: ->